90er Live Open Air

A-6600 Reutte
RTW-Areal
10.06.2020
19:00
Ticket*
Versicherung
Ab EUR 22,45

Bellini

Ihren Durchbruch schafften Bellini 1997 mit der Single Samba de Janeiro, die sich weltweit über fünf Millionen Mal verkaufte. In Deutschland erreichte der Song Platz zwei der Singlecharts und hielt sich insgesamt 13 Wochen in den Top Ten. Bellini erhielten für dieses Lied einen Echo in der Kategorie Künstler/-in oder Gruppe national in der Rubrik Dance/Techno.

Samba de Janeiro bzw. dessen eingängiger Melodie-Teil wurde während der Fußball-Europameisterschaft 2008 immer dann im Stadion abgespielt, wenn ein Tor erzielt wurde. 2009 trennte sich die Band. Die Band wurde 2013 anlässlich der Fußball-WM in Brasilien mit neuen Mitgliedern aufgestellt und eine Neuauflage von Samba de Janeiro veröffentlicht. (Quelle: Wikipedia)


Mr. President

In den 90er Jahren, konkret ab 1994, einhergehend mit dem ersten großen Chart-Erfolg, bildeten die folgenden Personen die Band-Besetzung: Delroy Rennalls, Judith Hildebrandt, Lady Danii. Hinter den Kulissen waren und sind Jens Neumann und Kai Matthiesen verantwortlich für die Produktionen des Projekts.

Mr. President konnten die folgenden Alben erfolgreich präsentieren: We See the Same Sun, Space Gate, Up’n Away - The Album und Nightclub. Sowie ihre diversen Erfolgs-Singles: Coco Jamboo, Up'n away, I give you my heart, Tonight, Happy People, Jojo Action, ...

Die Gruppe erhielt einige angesehene Auszeichnungen. Dazu gehören der Musikpreis ECHO-Künstler/Künstlerin/Gruppe national im Ausland, den ECHO für die Dance-Single des Jahres national sowie den VIVA-Comet. Nach einer "Schaffenspause" in den Jahren 2008 - 2011 ist Delroy Rennalls aka LayZee zurück mit neuer weiblicher Begleitung.


East 17

East 17 ist eine englische Boyband-Gruppe, bestehend aus Terry Coldwell, Robbie Craig und Terry John. Die Gruppe erreichte 18 Top-20-Singles, vier Top-10-Alben und war von Anfang bis Mitte der 1990er Jahre eine der beliebtesten Boy-Bands in Europa. Ihr Stil mischte Pop und Hip Hop in Songs wie "House Of Love" und "Let It Rain".

East 17 erzielte zwischen 1992 und 1998 zwölf Top-10-Hits in den UK Single Charts. Ihr Debütalbum Walthamslow schoss auf Platz 1 der UK Album Charts. Es gab eine Reihe von Top-20-Singles, darunter "House of Love" und "Deep". "It's Alright" wurde zu einem großen Erfolg in Australien und erreichte Anfang 1994 sieben aufeinanderfolgende Wochen die Nummer 1 und 1993 die Nummer 3 in Großbritannien. Die Texte zu einigen ihrer Songs, wie "Let It Rain", hatten politische Untertöne, die über Krieg, Frieden, Gleichheit, Liebe und andere politische Themen.


CAPTAIN DANCE bringt die Musik der 90er zurück!

Die energiegeladene Band spielt die Songs der 90er, die sich niemand traut zu hören, die jeder kennt und insgeheim verdammt geil findet. Mit Ace of Base (All That She Wants), 2 Unlimited (No Limit) oder Eiffel 65 (Blue) kann man auch heute noch eine Wahnsinns-Party feiern, und natürlich dürfen auch die guten alten Boy- und Girlgroups aus den 90ern nicht fehlen. Nostalgie und Party pur ist garantiert mit der 90er Jahre Tribute Show von CAPTAIN DANCE!

Seit 2012 hat CAPTAIN DANCE die verschiedensten Locations und Festivals bespielt. Zum Beispiel wurden im Festspielhaus Recklinghausen oder Open Air beim Mendener Sommer riesige Partys gefeiert. Die fünf Berufsmusiker haben sich beim gemeinsamen Musikstudium und auf diversen Konzerten in Enschede kennen gelernt. Ihre Leidenschaft zur Musik der 90er Jahre hat sie diese Band formen lassen.

Im trashigen 90er Jahre Bühnenoutfit ist für eine unvergessliche Show gesorgt. Dabei lassen es sich die beiden Frontleute „Mr Boom“ und „Kitty Kat“ nicht nehmen zum Anheizen auch mal ins Publikum zu gehen. Zum Beispiel um den Macarena Tanz vorzuführen. Ausgewählte Fans werden ab und an auch auf die Bühne eingeladen. Viele Songs hört man bei CAPTAIN DANCE zum ersten Mal von einer Live-Band gespielt. So schrieb das Worteffekte- Magazin im August 2015: „Kindern der 90er ging das Herz auf, wenn die Musikerinnen und Musiker Hits wie „Barbie Girl“, „Coco Jambo“ oder „Rhythm Is A Dancer“ in fettem, authentischem Sound anstimmten.“

CAPTAIN DANCE reiht die 90er Hits nahtlos aneinander, um die Stimmung hoch- und das Publikum am Tanzen zu halten. Es lohnt sich also vorbeizukommen, wenn es wieder heißt: “This is CAPTAIN DANCE – Reporting for party!“


Wer früher kommt, mahlt zuerst!

Sichern Sie sich Ihre Tickets frühzeitig und sparen Sie dabei bares Geld. So sind die ersten 600 Super-Early-Bird-Tickets um 50 Prozent reduziert. Darauf folgt die Early-Bird-Phase, limitiert auf 999 Ticket und um 25 Prozent reduziert. Also, sichern Sie sich Ihr Ticket bereits jetzt zum Bestpreis.


Ticketversicherung

Obwohl wir es nicht hoffen wollen - passieren kann immer etwas. Mit unserer Versicherung sind Sie auf der sicheren Seite. Gegen Vorlage eines ärztlichen Attestes bzw. einer Krankenstandsbestätigung erhalten Sie den Ticketpreis einfach zurück.


Hinweise

Verbotene Gegenstände: Flaschen, Becher, Dosen, Speisen, Waffen, Helme, Schirme, Professionelle Kamera- und Tontechnik, Drogen, Pyrotechnische Gegenstände, Elektrische und Akustische Lärmgeräte, Tiere, Laserpointer, Sperrige Gegenstände und große Rucksäcke, Glasflaschen, Sprühdosen, Werbematerial


VIP-Tickets

Genießen Sie den Abend wie ein Promi. Im abgetrennten VIP-Bereich sind sämtliche Getränke und Häppchen inklusive.


Alle angebotenen Veranstaltungen werden nicht von Keentix organisiert, noch ist Keentix der Veranstalter dieser. Keentix stellt dem jeweiligen Veranstalter lediglich die Plattform zum Print@Home-Ticketverkauf.

Veranstalter: Kastner Events, Gehrenweg 41, 6600 Pflach, Austria

Zurück